Abmahngefahr – Informationspflicht zur Online-Streitbeilegung (OS-Plattform)

Seit dem 09.01.2016 sind die meisten Online-Händler dazu verpflichtet, eine Verlinkung zur Plattform für Online-Streitbeilegungen (OS-Plattform) der Europäischen Kommission bereitzustellen.

Wie wir leider immer wieder feststellen müssen, sind dieser Verpflichtung noch nicht alle Online-Händler nachgekommen, was in der Zwischenzeit zu Abmahnungen  geführt hat.

Sie können sich leicht vor einer Abmahnung schützen, indem Sie einen Verweis auf die OS-Plattform in Ihrem Onlineshop, z.B. im Impressum, einsetzen. Sollten Sie Hilfe bei der Integration brauchen, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

 

Weitere Informationen finden Sie bei it-recht-kanzlei.de: Handlungsanleitung zur Umsetzung der neuen Informationspflicht zur Online-Streitbeilegung

 

Dieser Hinweis stellt keine Rechtsberatung dar und für den Inhalt, Aktualität und Vollständigkeit übernehmen wir keinerlei Garantie und Haftung.