handytreff.de – Relaunch mit komplett eigenem Data-Layer und sentationeller SEO-Entwicklung

Nach über 10 Jahren wurde es Zeit darüber nachzudenken, wie man den gewachsenen Online-Shop auf eine neue und moderne Plattform überführen kann – ohne Kompromisse in der Funktion und Flexbilität machen zu müssen.

 

Aufgrund der sehr komplexen Zusammenhänge und umfangreichsten Anpassungen im gesamten Shopsystem bekamen wir nach einem langem Auswahlprozess den Zuschlag für den Relaunch – vorallem aufgrund unser nachweislich sehr langen Erfahrung bei der individuellen Shopentwicklung.

Während der konzeptionellen Phase wurde schnell klar, dass wir bei diesem Projekt nicht mit der Standarddatenhaltung unseres Shopsystems auskommen würden. Die Anzahl der Artikel und deren Querverbindungen waren für die standardmässig vorgesehene Produktdatenhaltung zwar technisch möglich, aber in Bezug auf Performance und Aktualisierungsmöglichkeiten nicht ideal. So haben wir mit dem Kunden entschieden zum ersten Mal ein Projekt umsetzen, bei dem gesamte Data-Layer ausgetauscht wird.

Das Shopsystem lädt den Artikeldaten nur indirekt, jeder Zugriff auf die Daten findet über eine standardisierte Schnittstelle statt, die den eigentlich Zugriff, das Caching und die Ergebnisrückgabe steuert. Der komplette Data-Layer ist zentral verwaltet und kann so (wenn auch bisher nur theoretisch) komplett ausgetauscht werden. In vergangenen Projekten wurde der Data-Layer nur in sehr geringem Umfang verändert, um z.B. Preise oder Verfügbarkeiten aus einer seperaten Quelle (Datenbank oder Webservice) zu laden.

Um die tatsächliche Machbarkeit zu überprüfen wurden ein einfacher Prototyp entwickelt, der schnell erkennen lies, daß sich das bisher eher theoretische Konzept viel einfacher als erwartet auf den kompletten Data-Layer auch wirklich praktisch übertragen lässt. So wurde im zweiten Schritt eine für handytreff.de passenden Datenbankstruktur entwickelt, die alle Besonderheiten der Produkte berücksichtigt und optimal durch das ERP-System befüllt werden konnte. Der neu erstellte Data-Layer greift über einen selbstverwaltenden Cache auf die Datenbank zu, um eine optimale Performance der teilweise sehr komplexen SQL-Abfragen zu gewährleisten.

Im Anschluss wurden alle weiteren Funktionen – die über Jahre entwickelt worden sind – in einer updatefähigen Form als Plugins implementiert, inkl. der kompletten Anbindung an BüroPlus und Amazon Payment als alternative Zahlungmethode.

 

handytreff.de

 

Nach dem Abschluss der Programmierung und ausführlichen Tests ging der Shop nach nur dreimonatiger Entwicklungszeit online. Im Zuge des Relaunches haben wir noch die Domain auf .de umgestellt und den kompletten Shop über https zugänglich gemacht und dafür sorge getragen, dass alle SEO-relevanten Faktoren erhalten bzw. verbessert wurden.

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen – nach dem Relaunch startet der neue Shop unter der neuen Domain direkt mit einer vierfach höheren Sichtbarkeit, was direkt zu mehr Besuchern und mehr Umsatz führte.

 

handytreff.de - Anstieg SEO-Sichtbarkeit

 

An dieser Stelle möchten wir uns rechtherzlich beim Team von handytreff.de bedanken – für den Mut und das Engagement so ein ambitioniertes Pilot-Projekt mit uns durchzuführen – uns hat es sehr viel Spass und Freunde gemacht.